römische Mühle oder auch Radmühle

Obwohl es sich bei dem Rad- oder Rundmühlespiel (Mola Rotunda) um ein Spiel handelt, das gerne von von römischen Legionären gespielt wurde, wie viele Funde von eingeritzten Spielfeldern belegen, und das somit in der Antike beheimatet ist. Einerseits wegen seiner einfachen Anwendbarkeit, wodurch es im Lager jederzeit ohne großen Aufwand gespielt werden kann, andererseits wegen der Fortführung römischer Gebräuche und Sitten zumindest in gewissen Teilgebieten des ehemaligen Reiches bis weit in das Frühmittelalter hinein. Dies macht es schwer vorstellbar, dass die Radmühle schlagartig außer Gebrauch gekommen sein sollte.

römische Mühle oder auch Radmühle

-

inkl. MwSt., kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 7 Werktage

Produktinformationen

Die Spielbretter sind rustikal gehalten, die Spielfelder in das Holz graviert und können, da jedes Stück einzeln gefertigt wird auch individuell angepasst werden. Schriftzüge, zum Geburtstag, zur neuen Wohnung, usw. können auf Wunsch zusätzlich eingebracht werden. Sie erhalten dazu eine Spielanleitung und die Spielsteine in einem Säckchen. Da diese Spiele seit Jahrhunderten, mehr oder weniger gespielt werden, ist der Spaß schon so gut wie sicher. Die Oberflächen werden nach dem schleifen geölt.

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Hier kannst du die genauen Maße deines Produktes angeben oder deinen Kunden helfen, die richtige Größe auszuwählen.